bisherige Erfolge


 

Ivor konnte sowohl in Bietigheim als auch in Biesingen die Youngster Finale M** gewinnen


 

 

 

Mein bisher größter Erfolg im August 2019:

Sieg in der Ey Cup Qualifikation S** in Donaueschingen.

Claus und ich haben uns damit für das EY Cup Finale in Salzburg qualifiziert 

 

      Link zum Artikel im Südkurier über mich:

 

              https://www.suedkurier.de/region/linzgau/sauldorf/Ritterschlag-fuer-Alia-Knack;art372571,9898709

 

 

 

 

 

Campari und ich konnten bei der BW Bank Qualifikation auf den immenhöfen einen super 7.Platz erreichen und ich hab mich damit für die Schleyerhalle im November 2018 qualifiziert.

 

 

 

 

Im August 2018 durfte ich in Samorin meinen ersten Nationenpreis im Juniorenlager gehen.

Claus Peter und ich wurden mit der Mannschaft 4. Platz.

 

 

 

Im Juni 2018 bin ich das erste Mal eine BW Bank Qualifikation mitgeritten.

Claus Peter und ich schafften in diesem schweren Springen über 1.45m den 3. Platz

 

 

 

 

Im Juni 2018 wurde ich Südbadische Meisterin bei den Jungen Reitern (U21)

 

 

 

 

 

Bei den Baden - Württembergischen Meisterschaften 2018 konnte ich mit Campari die Bronzemedaille holen.

 

Sieg mit Campari im Junior Grand Prix bei der Amadeus Horse Show in Salzburg im Dezember 2017

Hindernishöhe: 1,40 m

 

 

 

 

 

 

Unsere bisher erfolgreichste Turniersaison 2016/2017 beendeten wir in Villingendorf.

Wir schafften:

Faible: Sieg im L Springen

Can do it: unsere erste gemeinsame M** Platzierung (9.)

Campari: 2. im M**

              3. im M**

              6. im S*

und Claus: Sieg im M** und 14. im S**, außerdem haben wir den großen Preis von Villingendorf, einem sehr anspruchsvollen S** Parcours mit "nur" 2 Abwürfen beendet.

 

 

 

 

 

 

 

 

Anfang September stand nun die Deutsche Meisterschaft auf unserem Plan. Ich entschied mich für Claus Peter. Die ersten beiden Prüfungen liefen super, beide Male null. Im abschließenden Finale mit 2 Umläufen hatten wir leider in jedem Umlauf einen Fehler was uns auf den 9. Rang zurückwarf.

 

 

 

 

 

Am Wochenende vor meinem 14. Geburtstag stand mal ein Turnier in der Region an: Pfullendorf

Der Veranstalter hat sich wirklich alle Mühe gegeben und ein beachtliches Turnier auf die Beine gestellt.

Meine Bilanz dort:

1. im S* mit Campari

2. im S* mit Claus

5. im M* mit Campari

3. im L mit Can do it und 4. im L mit Sanchos

 

 

 

 

Am zweiten Augustwochenende 2017 konnten Campari und ich unseren bisher größten Erfolg feiern. Nach 5 fehlerfreien Runden und einem Abwurf im Stechen schafften wir es bei der Europameisterschaft der Children in Samorin auf den 4. Platz.

 

 

 

 

 

 

Bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften 2017 entschieden wir uns für die Junioren Tour. Claus Peter zeigte mal wieder Bestform und wir konnten uns die Bronzemedaille holen.

 

 

 

Ende Juni durfte nun Claus Peter wieder ran. 3 S Springen in Fronhofen.

Er gab wirklich alles für mich und ich schaffte meinen zweiten S Sieg. 

Im zweiten Springen hatte er eine Stange und rutschte grad noch aus der Platzierung raus. 

Am Sonntag im großen Preis waren wir um Umlauf null. Im anschließenden Stechen gaben wir unser Bestes und wurden ganz ganz knapp 2. 

 

 

Die zweite Woche der Pfingstferien war nun unser bisher wichtigstes Turnier. Das CSIO in Hagen. Die Children Sichtung für die Europameisterschaft.

Ich hatte Faible und Campari dabei.

Faible war in Bestform und sicherte sich zweimal der 2. Platz.

Campari schaffte tatsächlich ein weiteres Mal die Doppelnullrunde im 1.30m Nationenpreis und damit den Sieg für Deutschland. 

Hagen war wirklich ein wahnsinns Erlebnis.

 

 

 

Beim Preis der Besten in Warendorf am 20. Mai wurden Campari und ich in der ersten Wertungsprüfung 4. und im Finale ganz knapp 2. Damit sicherten wir uns die Silbermedaille bei den Children.

Faible hatte sich leider in der Nacht in ihrer Box verletzt und konnte nicht an den Start gehen.

Nach drei Wochen ging es ihr zum Glück wiieder gut.

 

 

 

Die zweite Maiwoche verbrachte ich mit Campari und Can do it in Opklabbeek am CSIO.

Can do it zeigte sich von seiner besten Seite und konnte sich sogar einmal auf Rang 5 platzieren.

Campari schaffte im 1.30m Nationenpreis als einzigste Pferd die Doppelnullrunde und sicherte Deutschland damit den Sieg.

 

November 2016:

Ende November durfte ich mit Faible Lafayette in Aachen am Salut Festival teilnehmen. Im Finale wurden wir ganz knapp 2. Es war ein sehr spannendes Stechen. In der Gesamtwertung der Deutschen Hallenmeisterschaft schafften wir es auf Rang 3.

 

 

Oktober 2016, 2. Platz mit der Baden-Württembergischen Mannschaft im S** in Warstein

                       9. Platz mit Campari im M**

                     11. Platz mit Claus im M**

 

 

 

September 2016, super 3. Platz im Großen Preis von Kandern mit Campari (S*)

zusätzlich habe ich in dieser Prüfung den Stilpreis für den schönsten Ritt erhalten :-)

mit Caro und Faible konnte ich beide L Springen gewinnen

 

 

 

 

August 2016, Bronzemedaille bei der Deutschen Meisterschaft Children in Riesenbeck mit Campari

 

 

 

Juni 2016, Silbermedaille bei den Südbadischen Meisterschaften in Ichenheim

 

 

 

 

Mai 2016, 8. Platz beim Preis der Besten in Warendorf mit dem erst siebenjährigen Campari

danach erfolgte die Aufnahme in den Bundeskader

 

 

 

Mai 2016, erster Nationenpreis in Macon Chaintre in Frankreich mit Campari.

Sieg für die Deutsche Mannschaft.

 

 

 

Februar 2016, Start beim CSI* in Offenburg mit Faible Lafayette

 

 

 

 

Dezember 2015, Teilnahme Salut Festival Aachen mit Faible Lafayette

 

 

 

November 2015, 4. Platz im Finale des Nürnberger Burgpokals mit Faible Lafayette in der Stuttgarter Schleyerhalle

 

 

 

 

November 2015, erster internationaler Start mit Faible Lafayette beim CSI* in Sauldorf-Boll

 

 

 

Juli 2015, Silbermedaille bei der Baden-Württembergischen Meisterschaft (Children Springen) mit Faible Lafayette

danach: Aufnahme in den Landeskader Baden-Württemberg

 

 

 

Mai 2017, erster S* Sieg mit Campari in Leutkirch

 

 

 

Mai 2015, erster M* Sieg mit Faible Lafayette in Weingarten

 

 

 

 

Erster Sieg im A** im Jahr 2013 in Aach-Linz mit Nino